Gastroenterlogie / Endoskopie

fa6

Jährlich 400 – 500 Coloskopien mit eigener Hand, Vorsorge, therapeutisch Zangen-, und elektrische Schlingenpolypektomie, Betreuung Morbus Crohn, Colitis ulcerosa (langjährige Erfahrung mit modernen Biologika, jedoch auch ganzheitliche, konservative Therapieansätze), Diarrhoeabklärung und Abklärung subtiler gastroenterologischer Probleme

Abdomineller Ultraschall, Gastro-Duodeno-Ösophagoskopie (ebenfalls mit eigener Hand 400 – 500 Untersuchungen pro Jahr seit 1975)